NEU: Machen Sie Ihren Jagdschein online...

Mehr als 3.000 zufriedene Kursteilnehmer seit 10 Jahren

Waffenhandhabung-Stuttgart

Waffenhandhabung Jägerprüfung Baden-Württemberg

Waffenhandhabung-Revolver

Waffenhandhabung Prüfung nicht bestanden?

Sie haben bei der Jägerprüfung das Prüfungsfach „Waffenhandhabung“ nicht erfolgreich bestanden…? Kein Grund zur Sorge… Gerne bereiten wir Sie zielsicher auf das Prüfungsfach „Sicherer Umgang mit Lang.-Kurzwaffen“ vor.

Gerade im Umgang mit Schusswaffen ist eine Expertise Ausbildung unumgänglich. Unser Fachexperten bereiten Sie innerhalb kurzester Zeit auf den bevorstehenden Prüfungsteil (Waffenhandhabung Jägerprüfung) gewissenhaft vor. Bei der Waffenhandhabung lernen Sie den sicheren Umgang mit folgenden Waffen: Standard Drilling, Repetierer Modell 98, Bockdoppelflinte, Geradzugrepetierer, Revolver sowie Pistole.

Ebenso stehen Ihnen kostenfrei zahlreiche Lernvideos und Ausbildungsunterlagen mit detaillierten Bilder zu Verfügung.

Sie werden an folgenden Lang.-Kurzwaffen bei uns geschult:

Standart Drilling

Repetierbüchse M98

Geradzugrepetierer Blaser R8

Bockdoppelflinte

Revolver

Pistole

Beispiel: Waffenhandhabung Jägerprüfung

Wir bereiten Sie zielsicher auf die bevorstehende Jägerprüfung im Fach „Waffenhandhabung“ vor. Anhand von zahlreichen Lehrvideos die Ihnen bei uns im Kurs „Waffenhandhabung“ kostenfrei zu Verfügung gestellt werden, können Sie bequem die praktisch geübten Schritte nochmals Schritt für Schritt verfolgen und lernen.

Sie erhalten nach Anmeldung Zugang zu unserem Kundenportal dort warten auf Sie zahlreiche Lehrvideos der Waffenhandhabung wie z.B Drilling, Repetierer M98, Geradzugrepetierer Blaser R8, Bockdoppelflinte, sowie Videos zur sicheren Waffenhandhabung mit Kurzwaffen Pistole und Revolver.

Ebenso erlernen Sie von unseren staatlich anerkannten Fachexperten die praktische Waffenhandhabung Schritt für Schritt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sie haben noch Fragen zur Waffenhandhabung…?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Telefon: 0711 – 652 259 67

Die Waffenhandhabung in der Jägerprüfung mit der Jagdschule Abt meistern

Zur Jagdausbildung gehört mehr als nur Schießen, jedoch macht der Prüfungsabschnitt „Jagdliches Schießen“ einen großen Teil der abzulegenden Prüfung auf dem Weg zum Jagdschein aus. Um Jäger zu werden, müssen Sie unter anderem auch ihr Wissen bei der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung unter Beweis stellen.

Mit unseren erstklassigen Lehrmaterialien bereiten wir Sie bei der Jagdschule Abt ideal auf den Umgang mit Lang- und Kurzwaffen vor, damit Sie die Waffenhandhabung in der Jägerprüfung mit Bravour bestehen können.

Waffenhandhabung in der Jägerprüfung: Professioneller Umgang mit Schusswaffen erlernen und beweisen

Der Umgang mit Waffen gehört zum Alltag eines jeden aktiven Jägers. Bei der umfassenden Jägerausbildung lernen angehende Jäger den rücksichtsvollen Umgang mit der Natur. Dazu gehören auch die Kontrolle und Erhalt des Wildbestands. Das Schießen von Wild ist notwendig, um etwaige Plagen wie auch ein Ungleichgewicht im Ökosystem des Waldes zu verhindern. Nur wer den Umgang mit der Waffe beherrscht, kann unfallfrei jagen gehen und garantieren, dass die Tiere ohne Schmerzen zu Tode kommen. Aus diesem Grund kommt dem Teil der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung erheblicher Wert zu.

Waffenhandhabung: Jägerprüfung in Baden-Württemberg

Der Prüfungsabschnitt „Jagdliches Schießen“ der Jägerprüfung besteht aus drei Teilen: Waffenhandhabung, Büchsenschießen und Flintenschießen. Es ist notwendig den ersten Teil der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung zu bestehen, damit der Prüfungsabschnitt „Jagdliches Schießen“ als bestanden gilt. Eine Wiederholung der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung ist bei Nicht-Bestehen zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Haben Sie die Waffenhandhabung in der Jägerprüfung nicht bestanden? Die Jagdschule Abt hilft Ihnen dabei sich gewissenhaft und umfassend auf die Wiederholung vorzubereiten. Mit Hilfe verschiedener Lehrvideos und anderen Materialien können Sie sich beim erneuten Versuch der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung erheblich sicherer fühlen.

Waffenhandhabung in der Jägerprüfung: Die Wichtigkeit korrekter Waffenhandhabung auf der Jagd

Dem Teil der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung wird nicht grundlos eine erhöhte Wichtigkeit zugeschrieben. Für angehende Jäger und vor allem diejenigen, die mit Waffen bis dato noch keine Erfahrungen gemacht haben, ist Sicherheit auf der Jagd essenziell. Nur wer weiß, wie man eine Waffe ordnungsgemäß sichert, lädt und abfeuert, kann für die eigene Sicherheit und die der anderen Jäger sorgen.

Dazu gehört bei der Waffenhandhabung für die Jägerprüfung das Erlernen und Einhalten eines festgelegten Ablaufs beim Umgang mit Schusswaffen. Bei uns werden Sie für den Umgang mit verschiedenen Waffen geschult. Unsere erfahrenen Experten zeigen Ihnen den Umgang mit den gängigsten Schusswaffen, die auf der Jagd Gebrauch finden. Dies sind Standard Drilling, Repetierbüchse M98, Geradzugrepetierer Blaser R8, Bockdoppelflinte, Revolver und die Pistole.

Nur wer den Umgang mit diesen Waffen kennt, kann auf der Jagd verantwortungsbewusst und schmerzfrei Tiere erlegen und helfen Unfälle auf der Jagd zu vermeiden. Als Jägerinnen und Jäger sind wir auf der Jagd aufeinander angewiesen. Aus diesem Grund spielt Sicherheit bei der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung eine große Rolle und wird mit Priorität behandelt.

Das gibt es zum Prüfungsablauf Waffenhandhabung in der Jägerprüfung zu wissen

Beim Teil der Waffenhandhabung in der Jägerprüfung werden jedem Schüler vier bis fünf mögliche Waffen vorgelegt. Der Prüfling hat dann die Aufgabe die Waffen zu bestimmen und Sicherheit herzustellen. Es muss sich also bei jeder Waffe der passende Ablauf zur Sicherung und Handhabung gemerkt werden.

Wichtig ist es beim Teil der Waffenhandhabung der Jägerprüfung die korrekten Abläufe sowohl theoretisch als auch praktisch so oft zu wiederholen, bis sie in Fleisch und Blut übergehen. Mit den Lehrmaterialien der Jagdschule Abt unterstützen wir Sie zusätzlich darin den hohen Anforderungen gerecht zu werden.

Erst wenn dieser Prüfungsabschnitt gemeistert wurde, geht es zu den nächsten Abschnitten und dem Schießen über. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch hier mit Schießübungen an unserem Schießstand die Möglichkeit sich auf die kommenden Prüfungsteile vorzubereiten.

Waffenhandhabung bei der Jägerprüfung: Waffen mit Respekt behandeln

Der Umgang mit Waffen darf als Jäger oder Jägerin nicht auf die leichte Schulter genommen werden. In diesem Feld ist ein regelkonformer Ablauf von äußerster Wichtigkeit, da es bei der kleinsten Unachtsamkeit bereits zu Verletzungen und Unfällen kommen kann.

Die Experten der Jagdschule Abt bestehen aus einem Team aus erfahrenen Berufsjägern, Forstwirten und Rechtsanwälten, die mit dem Gebiet der Waffenkunde und den rechtlichen Voraussetzungen äußerst vertraut sind. Die Vermittlung dieses Wissens liegt unserem Team nicht nur am Herzen, weil es Ihnen dabei helfen will, den Teil der Waffenhandhabung bei der Jägerprüfung erfolgreich abzulegen, sondern auch, weil wir wissen, wie wichtig die korrekte Anwendung dieses Wissens auf der Jagd ist.

Das Handwerk des Jägers wird von vielen geschätzt und behält nach wie vor in unserer Gesellschaft seinen hohen Stellenwert. Immer mehr Menschen interessieren sich für einen Jagdschein, um die Jagd als Hobby oder hauptberuflich zu betreiben. Damit diese Profession ihren guten Ruf behalten kann, bedarf es gut ausgebildeter Fachkräfte, die mit gutem Beispiel vorangehen. Die Jagdschule Abt hat es sich zum Ziel gemacht das nötige Wissen, wie auch die Sicherheitsvorkehrungen, zu vermitteln, die dafür sorgen, dass die nächste Generation an Jägern und Jägerinnen sicher und mit Freude auf die Jagd gehen kann.

Die Jagdschule Abt freut sich darauf, Sie bei der Waffenhandhabung für die Jägerpfrüfung zu unterstützen!

Wenn auch Sie sich auf die Waffenhandhabung für die Jägerprüfung mit unseren hervorragenden Lehrmaterialien vorbereiten möchten, freuen wir uns auf Sie! Kontaktieren Sie uns gerne zu jeglichen Fragen rund um die jagdliche Schiessausbildung. Unser Team aus erfahrenen, jagdbegeisterten Experten steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

In 9 Tagen zum Jagdschein

Erfolgreich zum Jagdschein…

Jubelnde-Jungjaeger-nach-der-Jaegerpruefung

Lernen Sie wann und wo Sie wollen… Egal ob Zuhause bequem auf dem Sofa oder im Urlaub, wir bieten Ihnen als erste Jagdschule in Baden-Württemberg den Jagdschein „Online“ Kurs an. Profitieren Sie von unserem Know-How und unserer langjährigen Erfahrung.