NEU: Machen Sie Ihren Jagdschein online...

Mehr als 3.000 zufriedene Kursteilnehmer seit 10 Jahren

JUGENDJAGDSCHEIN
     

Jugendjagdschein

In kurzer Zeit erfolgreich zum Jagdschein
Jaeger-beim-Flinten-schiessen

In 7,5 Wochenenden zum Erfolg

Unser Jugendjagdschein Kurs wurde speziell für Jugendliche entwickelt, die in der Schule sehr eingespannt sind. Wir bieten an 7,5 Wochenenden (Sa/So.) jeweils von 08:00 – 19:00 Uhr (15 Tage) diesen Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung Baden-Württemberg an. Sie benötigen keinerlei jagdliche Vorkenntnisse, durch unser Know-How bringen wir Sie im Jugendjagdschein sicher durch die Jägerprüfung.

Der theoretische Teil des Wochenendkurses findet in unserer Jagdschule in Leinfelden-Echterdingen statt. Der praktische Teil der Ausbildung findet in unserem Lehrrevier auf der idyllischen Schwäbischen Alb statt, die jagdliche Schiessausbildung führen wir auf einem großem Jagd Parcours Schiessstand durch.

Offene Fragen…? Rufen Sie uns einfach an,
wir stehen Ihnen gerne zu Verfügung.

Telefon: 0711 – 652 259 67

Jugendjagdscheinausbildung ab 15 Jahre

Der Jugendjagdschein gibt Jungjägern die Berechtigung in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder einer volljährigen Person mit jagdlicher Erfahrung auf die Jagd zu gehen. Mit dem Erreichen der Volljährigkeit kann der „normaler“ Jagdschein gelöst werden, da die Jägerprüfungen von Jugendjagdschein und normalem Jagdschein identisch sind.

Der Jugendjagdscheinkurs kann ab dem 15. Lebensjahr absolviert werden. An der „schriftlichen Prüfung“ muss der Kursteilnehmer das 15. Lebensjahr vollendet haben (16 Jahre alt sein). Die Erteilung des Jagdscheines erfolgt mit 16 Jahren.

NEU: Im Kurs inbegriffen ist der Fallenlehrgang auf Raubwild sowie der Lehrgang nach EU-Recht „Kundige Person“. Direkt im Anschluss des erlernten Prüfungsstoffes findet die Jägerprüfung stat

UVV-an-Jagdlicher-Einrichtung

Schießausbildung:

Unsere gesamte jagdliche Schiessausbildung führen wir auf einem Jagd Parcours Schiessstand mit erfahrenen und qualifizierten wie zertifizierten Schiessleiter durch.

Prüfung:

Direkt im Anschluss des erlernten Prüfungsstoffes findet die Jägerprüfung statt. Selbstverständlich begleiten wir unsere Jagdschein Prüflinge an den Prüfungsterminen und stehen jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Gutschein:

Jeder Kursteilnehmer bekommt bei Anmeldung von der Jagdschule Abt einen 200 Euro Gutschein zum Kauf einer Jagdwaffe bei uns im Jagdstadel.

Sie wollen sich vorab für den Jugenjagdscheinkurs vorbereiten…?

TERMINE JUGENDJAGDSCHEINKURS

Bitte „wählen“ Sie unterhalb im Reiter das gewünschte Kursdatum aus

Mit einem Jugendjagdschein der Jagdschule Abt lässt sich der Traum vom Jagen schon in jungen Jahren erfüllen

Früh übt sich, wer bereits in jungen Jahren eine Leidenschaft für das Thema Jagen entwickelt hat – sei es durch einen Jäger oder eine Jägerin in der Familie oder durch eine grundlegende Naturverbundenheit. Bei der Jagdschule Abt bekommen junge Leute bereits ab 15 Jahren die Chance die Ausbildung zum Jugendjagdschein zu starten. Mit viel Kompetenz und Fachwissen werden ambitionierte Nachwuchsjäger in unserer Jagdschule auf die Prüfungen für den Jugendjagdschein herangeführt und optimal vorbereitet.

Jugendjagdschein: Wissensvermittlung mit Leidenschaft, die auf junge Leute ausgerichtet ist

Man muss heutzutage nicht mehr abwarten, bis die Volljährigkeit erreicht wurde, wenn man sich für die Ausbildung zum Jäger interessiert. Bei der Jagdschule Abt ist es bereits im Alter von 15 Jahren möglich mit der Ausbildung für den Jugendjagdschein zu beginnen. Zum Zeitpunkt der schriftlichen Prüfung müssen junge Jäger das Alter von 16 Jahren erreicht haben.

Seit über 10 Jahren bilden wir bei der Jagdschule Abt erfolgreich junge Jäger aus und bereiten sie auf die Jagdscheinprüfungen vor. Über 3000 zufriedenen Kunden sprechen dabei für unsere Kompetenz und die Sorgfältigkeit, mit der wir Jagdinteressierte auf ihren Schein vorbereiten.

Die Ausbildung von jungen Jägern liegt uns dabei besonders am Herzen, da wir wissen, wie wichtig es ist, dass die Kunst des artgerechten Jagens nicht ausstirbt. Zu sehen, dass die Zahl an Jugendlichen wächst, die einen Jugendjagdschein absolvieren wollen, macht uns stolz und treibt uns zu Höchstleistungen an.

Voraussetzungen für einen Jugendjagdschein

Generell gilt, wer das Interesse mitbringt, kann sich bei der Jagdschule Abt bereits mit 15 Jahren zur Vorbereitung auf einen Jugendjagdschein anmelden. Wichtig ist, dass der Jugendjagdschein erst ausgehändigt werden kann, sobald der oder die Teilnehmende das 15. Lebensjahr vollendet hat. Anschließend ist es für Inhaber eines Jugendjagdscheins möglich unter Aufsicht auf die Jagd zu gehen. Mit Erreichen der Volljährigkeit wird der Jugendjagdschein automatisch zum vollwertigen Jagdschein erklärt.

Wer einen Jugendjagdschein machen sollte

Ein Jugendjagdschein lohnt sich Minderjährige, die sich für das Jagen interessieren und eventuell zusammen mit einem Familienmitglied auf die Jagd gehen möchten, aber auch für Schüler und Studenten, die einen Jagdschein im Rahmen ihrer Ausbildung benötigen.

Der Umfang der Ausbildung

Wie auch beim vollwertigen Jagdschein wird beim Jugendjagdschein sämtliches Wissen vermittelt, das ein verantwortungsbewusstes Ausüben der Jagdtätigkeit möglich macht. Dazu gehört ein umfassender Theorieteil, der Themen wie Jagdrecht, Wildtierkunde, Waffenkunde und das Lernen über die Pflanzen- und Baumarten der Region umfasst, genau wie eine Ausbildung in der Jagdpraxis.

Der theoretische Teil des Wochenendkurses findet in unserer Jagdschule in Leinfelden-Echterdingen statt. Der praktische Teil der Ausbildung findet in unserem Lehrrevier auf der idyllischen Schwäbischen Alb statt, die jagdliche Schiessausbildung führen wir auf einem Jagd Parcours Schiessstand durch.

Das ist mit einem Jugendjagdschein möglich

Ein Jugendjagdschein berechtigt Sie zum Jagen unter Aufsicht, bis die Volljährigkeit erreicht wurde. Die begleitende Person muss dabei jagderfahren sein und an der Seite des Jungjägers bleiben. Voraussetzung ist, dass die Person die Jägerprüfung erfolgreich abgelegt hat, ein gültiger Jagdschein ist allerdings keine Voraussetzung. Die Teilnahme an Gesellschaftsjagden ist für Inhaber eines Jugendjagdscheins als Schütze erst ab dem 18. Lebensjahr möglich.

Ein Jugendjagdschein dient außerdem als Ausweis dafür, dass der Inhaber oder die Inhaberin dazu befähigt ist im Rahmen der Jagd Waffen und Munition mit sich zu führen. Bevor die Volljährigkeit erreicht wurde, sind Jungjäger ausschließlich dazu befähigt Waffen und Munition zu leihen. Ein Kauf ist erst ab dem 18. Lebensjahr möglich.

Eine besondere Aktion für die Teilnehmer einer Jugendjagdschein Ausbildung der Jagdschule Abt ist, dass Sie bei uns bei der Anmeldung einen 200 Euro Gutschein erhalten, der für den Erwerb der ersten eigenen Jagdwaffe im Jagdstadel der Jagdschule Abt eingelöst werden kann.

Jagen lernen mit Verantwortung

Jagen ist mehr als nur ein Beruf oder ein Hobby. Bei der Jagdschule Abt lernen Sie bei der Ausbildung nicht nur den Umgang mit der Waffe, sondern auch, was es bedeutet ein Leben mit der Natur zu führen und zu ihrem Schutz beizutragen.

Ein verantwortungsvoller Umgang ist dabei für uns das A und O. Dazu gehört eine umfassende Ausbildung, die auch unsere Jungjäger durchlaufen müssen, um als Jäger zu bestehen. Bei uns lernen sie alles über die Jagd, den Natur- und Biotopschutz, artgerechte Fütterung von Wildtieren, wie auch über den Erhalt von wichtigen Lebensräumen verschiedener Tiere.

Die Verhinderung von Wildunfällen gehört genauso zu den Aufgaben von Jägerinnen und Jägern wie Maßnahmen zur Prävention von Krankheiten und dem Erhalt einer artreichen Tierwelt.

Hier finden Sie die wichtigsten Aufgaben beim Jagen noch einmal zusammengefasst:

  • Hegemaßnahmen wie z.B. artgerechte Fütterung in Notzeiten
  • Jagd, Natur- und Biotopschutz
  • Erhaltung von Natur- und Lebensräumen
  • Erfüllung von behördlichen Abschussplänen
  • Maßnahmen zur Verhinderung von Wildunfällen
  • Erhalt einer artenreichen Tierwelt
  • Maßnahmen zur Prävention von Wildtierkrankheiten
  • Hilfeleistungen bei Wildunfällen

Die Jagdschule Abt erwartet Sie!

Wenn auch Sie Ihren Jugendjagdschein machen wollen, freuen wir uns auf Sie! Kontaktieren Sie uns gerne zu jeglichen Fragen. Ob Sie sich gern informieren möchten, wie viel ein Jugendjagdschein kosten würde oder genauere Ausführungen zum Ablauf benötigen, unser Team aus erfahrenen Jagdbegeisterten steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

In 9 Tagen zum Jagdschein

Erfolgreich zum Jagdschein…

Jubelnde-Jungjaeger-nach-der-Jaegerpruefung

Lernen Sie wann und wo Sie wollen… Egal ob Zuhause bequem auf dem Sofa oder im Urlaub, wir bieten Ihnen als erste Jagdschule in Baden-Württemberg den Jagdschein „Online“ Kurs an. Profitieren Sie von unserem Know-How und unserer langjährigen Erfahrung.